30 Teilnehmer beim lockeren Silvesterlauf

Das Orgateam des Zabergäu-Laufs joggte am letzten Tag des Jahres 2018 mit einer Gruppe von 30 Sportlerinnen und Sportlern dem neuen Jahr entgegen. Das Ritual der vergangenen Jahre lockte erneut etliche Läufer aus der Region an, die ohne Zeitnahme und Leistungsdruck die 5er- oder 10er-Strecke in Angriff nahmen. Der 17. Zabergäu-Lauf wird 2019 am Samstag, 27. April, ausgetragen. Das Wettkampfprogramm mit Start beim Rathaus bleibt unverändert. Für alle Alters- und Leistungsklassen hat das Veranstalter-Trio (TSV Pfaffenhofen, Sportförderverein, Gemeinde Pfaffenhofen) etwas im Angebot. Aktuelle Bilder des Jahres 2018, eingefangen von Marlon Fried, können unter dem Button Impressionen angeklickt werden.